Zusammen mit Eva Ziegler. Entwurf für einen Messestand als Repräsentation unserer FH auf der Internationalen Möbelmesse in Köln
Das Grundkonzept der Installation basiert auf einem Messestandgenerator, d.h. ein von uns geschriebenes Programm erzeugt in Rhinoceros 3D eine individuelle, von verschiedenen Parametern wie Breite, Länge und Höhe abhängige Form. Wir verwenden das LowTech-Material Pizzaschachtel als Kontrast zu dem Programmieren mit RhinoScript, die Umsetzung in die Realität erfolgt mittels eines ausgeklügelten Projektionssystems.
Realisierung <<<